Als Priorin der Dominikanerinnen in Wettenhausen heiße ich Sie auf unserer Homepage herzlich willkommen - sollten Sie nach Besuch dieser Seite noch mehr über das Kloster erfahren wollen, freuen wir uns auch über Ihren persönlichen Besuch!

Sr. M. Amanda Baur OP


Aktuelles

Endlich ist es soweit! Neue Regeln für die Kultur ab dem 9. Juni

Da unser Landkreis sich nun in der Inzidenzphase zwischen 50 und 100 befindet, können wir kulturell wieder durchstarten.

 

Neben der Einhaltung des Mindestabstands und der Maskenpflicht, müssen Besucher kultureller Veranstaltungen in dieser Inzidenzphase ein negatives Testergebnis bzw. einen Nachweis der Impfung oder der Genesung vorlegen. Bitte informieren Sie sich unter „Kultur & Bildung“, welcher Termin in den nächsten Wochen stattfinden kann.

 

Wir freuen uns, Sie bald im Kloster Wettenhausen zu begrüßen!

 

Vortragsreihe von Sr. Dr. Theresia Mende OP

 

Viele pastoralen Gremien, Räte und Synoden sowie die Konzepte, die sie hervorbringen, erwecken den Eindruck, als müssten wir die Kirche Jesu Christi retten. Papst Benedikt XVI. vollzieht jedoch einen radikalen Perspektivenwechsel in der Pastoral, wenn er betont, dass die neuen Wege der Evangelisierung zutiefst mit der Anbetung zu tun haben. Nicht wir, sondern Jesus ist der Missionar, wie tatsächlich auch die vielfältigen Erfahrungen gerade junger Menschen heute unmissverständlich bezeugen. Jesus, gegenwärtig in der hl. Eucharistie, berührt die Menschen in der Tiefe ihres Herzens, wo unsere Worte und Aktionen nicht mehr hinreichen. Wir hingegen sind „nur“ seine Jünger, die den Raum bereiten, in dem die Begegnung mit Jesus stattfinden kann. Das kann auch gar nicht anders sein, da Eucharistie schon von ihrem Wesen her „missionarisch“ ist, nämlich das ununterbrochene Herausgehen Gottes aus sich selbst, um die Menschheit zu umarmen.

 

Die Vorträge laufen auf Radio Horeb jeweils um 20:30 Uhr und stehen Ihnen anschließend auch auf der Klosterhomepage unter Neuevangelisierung zur Verfügung.

Termine:

Fr., 04. Juni // Do., 10. Juni // Fr., 11. Juni // Do., 17. Juni // Fr. 18. Juni // Do., 24. Juni.

 

 

Berufungswochenende

mehr lesen

Frühling für die Seele IV

 

 

Am Donnerstag, 3. Juni, geht es weiter mit dem Frühling für die Seele.

Passend zum Fronleichnams Fest, das an diesem Tag gefeiert wird, steht bei diesem besonderen Gottesdienst am Abend die eucharistische Anbetung im Mittelpunkt, Jesus hat Brot und Wein in seinen Leib und sein Blut gewandelt. So bleibt uns Jesus ganz nahe und berührt uns und unser Leben. 

 

Normalerweise wird an Fronleichnam Jesus in der Gestalt des verwandelten Brotes durch die Straßen getragen. So kommt er selbst in diese Welt und schenkt seinen Segen. Dieses Jahr ist es immer noch schwierig mit solchen Prozessionen. Um so herzlicher ist die Einladung, zu ihm zu kommen.

 

Herzliche Einladung zum

 

Frühling für die Seele

am Donnerstag, 3. Juni 2021, um 20 Uhr

in der Pfarrkirche in Wettenhausen.

 

Absage Wandelkonzert 28.05.

Aufgrund der aktuellen Corona-Inzidenz muss das für Freitag, den 28.05. geplante Konzert verschoben werden.

 

Sobald ein Ersatztermin feststeht, werden wir Sie informieren!

Frühling für die Seele III

 

 

 

Frühling für die Seele geht weiter!

Wussten Sie übrigens, dass der Frühling und der Heilige Geist was gemeinsam haben? Im Frühling wird alles neu lebendig und die Erde erhält im wahrsten Sinne des Wortes "ein neues Antlitz". Und in Bezug auf die Seele ist es der Heilige Geist, der Leben schenkt. Der Heilige Geist erneuert das Antlitz der Erde.

Dieser besondere Gottesdienst kurz vor Pfingsten widmet sich besonders dem Heiligen Geist. Seien Sie dabei und lassen Sie sich neu vom Heiligen Geist erfüllen!

 

Herzliche Einladung zum

 

Frühling für die Seele

am Donnerstag, 20. Mai 2021, um 20 Uhr

in der Pfarrkirche in Wettenhausen.

 

Archiv

Ältere Meldungen finden Sie hier.